A Cappella Probe WormsBei dieser A Cappella Probe im kalten November 1997 trafen sich die sechs Sänger Martin, Andreas, Wolfi, Holger, Senf und Peter. Während der Pause gab es heißen Kaffee und eine Entspannungspause für Senf. Der Chorleiter Andreas gab am Yamaha DX 7 den Töne vor und half so beim A Cappella üben.

Bei „Only You“ teilten sich dann die einzelnen Stimmen Lied, du-do-da und Bass in Flur, Küche und Wohnzimmer auf. Wie schwer war es doch, nicht die Liedstimme zu singen! Eben ein richtiger Ohrwurm. Bilder