Category: Worms

Ein Guinness für den Chor!

Nachdem die Sänger sich an den euphorisch kreischenden Massen vorbeigekämpft hatten, schlichen sie sich in den Irish Pub in Worms, um ein exklusives Telefonkonzert für einen daheim gebliebenen Fan in Köln (B.B.) und den dort anwesenden Ir(r)en zu geben. Bilder


Der Schwarze Chor zu 9 auf der Bühne!

Die Stunde der Wahrheit kam, und die Choirblax brillierten in bisher noch nie da gewesener Quantität – in gewohnter Qualität – auf der Bühne der, mit nahezu 1000 frenetisch schreienden Fans gefüllten, Aula. Bilder


Umziehen, Schminken, Proben, Singen!

Umziehen, Schminken, Proben, Singen! Gut gestärkt nach unserem Frühstück ging’s dann in den Backstagebereich des Showabend (C25). Hier wurde sich umgezogen, geschminkt und geprobt. Zum Anstoßen mit der Regie Diana und Tanja auf einen gelungenen Showabend rückte der Auftritt immer Näher. Bilder


Make up bitte!

Für die beiden fleißigen Face Designerinnen, Estelle und Jasmin gaben die erschöpften Vokalisten jedoch noch ein intimes Zusatzkonzert im Backstagebereich des, inzwischen bereits über den Alphaquadranten hinaus bekannten, Wormser Showabends. Bilder


Brunchen ohne Gleichen

Nach der langen Generalprobennacht des 33. Showabends in Worms gab es ein zünftiges Frühstück im „Café Ohne Gleichen“ in Worms. Hier wurden die Stimmen geölt und natürlich eingesungen. Bilder


Nach langer Zeit die longest Time

In einem unaufmerksamen Moment der jungen Kölner Künstler gelang es dem ehemaligen Präsidenten der FH Worms Prof. Dr. Varnholt zwei Choirblax zu packen und somit den Rest der Mannschaft zu einem Gruppenbild mit Ständchen zu überzeugen. Bilder


A Cappella Probe Worms

Bei dieser A Cappella Probe im kalten November 1997 trafen sich die sechs Sänger Martin, Andreas, Wolfi, Holger, Senf und Peter. Während der Pause gab es heißen Kaffee und eine Entspannungspause für Senf. Der Chorleiter Andreas gab am Yamaha DX 7 den Töne vor und half so beim A Cappella üben. Bei „Only You“ teilten…


Erstsemesterfete EBM / Handel im KD Worms

Zu diesem Event sangen die vier Sänger voller Inbrunst. Ihr Auftritt war von Applaus umrankt und besonders wegen des Gewölbekellers und seiner guten Akustik ein riesen Erfolg. Da sich die Sänger beim Buffet aus Platzgründen umziehen mussten, war der Weg nach dem Auftritt sicher: auf zum Buffet und die Gage aufessen!


21. Showabend: das die Wüste lebt!

Sehr augeregt standen die vier A cappella Sänger an diesen 21. Showabend auf der Bühne in Worms. Bereits jetzt wollten die Sänger klassisch in Schwarz auftreten, jedoch die Regie dachte, man könne die Sänger vor den Hinterdgrund nicht sehen und so zogen die Barden murrend blaue Jeansjacken an. Caravan of love wurde an diesem Showabend…


A Cappella Probe bei Peter in Worms

Bei dieser Probe in Worms waren Stefan Grüner, Andreas Löcher, Wolfgang Riesterer und Peter Suhling zusammengekommen, um das wunderschöne Arrangement der Bläckföös zuproben. Das Lied „Männer“ von Herbert klang A cappella gesungen noch viel schöner als im Original.


Get Adobe Flash player