Monthly archives: April, 2005

Wie in der Iren Anstalt!

Der erste und älteste Irish Pub in Bremen liegt inmitten des Schnoorviertels . In diesem gemütlichen Ambiente sangen die Choirblax ihre schönsten Lieder für die Gäste und das Personal. Weitere Zugaben wurden von den Gästen mit „Irish Flags“ (eine Irische Teesorte) belohnt. Es war ein irrer Abend mit den Iren. Bilder


Die ständige Vertretung in Bremen!

Die ständige Vertretung in Bremen! Als echte kölner A Cappella Gruppe ließen die schwarzen Herren es sich nicht nehmen, ein Privatkonzert in der Ständigen Vertretung in der Böttcherstraße zu geben. Nach dem Programmende wurden sie mit flüssiger Gage ermutigt, noch einige Lieder an den Tischen der neuen Fans zu singen. Nach vier Kamille Tees bedankten…


Hochzeit von Sabine und Olli in der U-Haft!

In diesem alten Gemäuer saßen bis vor ein paar Jahren noch Verdächtige in der Untersuchungshaft. Das inzwischen umfunktionierte Gebäude ist heute ein wunderschönes Restaurant, in dem Sabine und Olli ihre Hochzeitsfeier gaben. Mit nicht weniger als fünf Großmüttern im Hintergrund stand Jolina beim A Cappella Gesang der Choirblax ganz vorne. Dies habe sie vorher noch…


Gefängnislieder im Mersch

Auf dem Weg nach von Köln nach Bremen machten die Choirblax Zwischenstopp an der Raststätte im Mersch. Zum Cappuccino wurde für die anderen Raststätten Gäste „The ould triangle“ zum besten gegeben. Wärend des tosenden Applauses begleitet Security die schwarzen Herren zur Band Limo! Bilder


A Cappella Probe mit Sophie und Mara in Köln!

Nach der A Cappella Probe in Köln gab es dieses Mal nicht nur Lasagne, sondern die Nachbarn Sophie und Mara kamen mit Tortilla vorbei, um sich den unvergesslichen Paris Film anzusehen. Zwar noch ungeschnitten wurde aber der Film und die Tortilla in kleinen Häppchen serviert! Bilder


Get Adobe Flash player