Puenktlich rollte der Zug in den Weinheimer Hauptbahnhof ein. Auf dem roten Teppich wurden die Saenger gebuehrend empfangen. Statt des obligatorischen Selters wurden die Willkommensgeschenke ausgetauscht – eine koelner Spezialitaet mit goldgepraegten Behaeltern wurde ueberreicht. Mit der Staatskarosse ging es zum besten Hotel vor Ort. Waehrend die schwarzen Herren teilweise kommissarisch eincheckten, wurde telefonisch geordert,…