40. Geburtstag von TorstenAngekommen im Templum in Düsseldorf sammelten sich die Choirblax bei einem Gläschen Tomatensaft. Nachdem sie ihre Umhänge abgelegt hatten, ging es auf die Bühne, um für Thorsten und seine elusteren Gäste live ein paar A Cappella Stücke zu singen. Nach dem musikalischen Glückwunsch zum 40. Gebutstag sang Benny über Sue, um die er herumrannte. Christoph flöhtete darauf hin nur in den höchsten Tönen über seine Barbra Ann. Bautz Gruselgeschichten ließ den Gästen das Blut in den Adern gefrieren.

Mit einem schaurig-schönen Gutenacht-Lied von Pedro verabschiedeten sich die schwarzen Sänger und machten auf der Bühne für den DJ platz. Ein bis zwei Sänger wagten noch ein Tänzchen und nach einem Schälchen Blutorgangensaft verabschiedeten sie sich zur Geisterstunde und verschwanden in die Nacht… Bilder